Schulungsraum und Labor an der biologischen Kläranlage

In unserem Ab-Wasserhaus "Glasklar" sind Ausflüge in den Mikrokosmos der Abwasserreinigung möglich. Mit Becher- und Stereolupen oder 400fach vergrößernden Mikroskopen werden die sonst für unsere Augen verborgenen Details sichtbar gemacht. Gemeinsame Entdeckungen sind am trinokularen Mikroskop mit angeschlossener Flexcam möglich.

Natürlich kann außerdem fast alles mikroskopisch untersucht werden, was den Forschergeist aus Wiese, Wald und Wasser interessiert.

Das aktuelle Angebot "Abwasserklärung in der Kleinkläranlage" finden Sie demnächst in der rechten Spalte.

­